Höhenprofil

Schwarzwälder Frühsommer-Tour (20.05.04)


 

 

 

Wir radeln mit Guide Mirko über Kirchzarten zum ersten (sehr) fiesen Anstieg des bekannten Marathons. 700 Höhenmeter geht es bei bis zu 23% Steigung nur bergauf. Eine Vielzahl sportlicher Radfahrer üben heute das quälende Steilstück, wohl zur Vorbereitung auf den Black-Forest-Ultra-Bike-Marathon. Oben, am Hinterwaldkopfsattel angekommen, kommt man leicht ins Gespräch mit den anderen Bikern und wir werden mit (Kaffee und Kuchen vor) traumhafter Gebirgskulisse belohnt.




          

 

 

Dann führt ein letzter längerer Anstieg hoch zum Feldberg. Einem Gebirgskamm folgend führt uns die Tour nun weiter Richtung Schauinsland.


 

An vielen sonnengeschützten Stellen liegt der Schnee noch so hoch, dass wir die Räder schieben oder gar tragen müssen. Vom Gipfel des freiburger Hausbergs geht es in rasender Abfahrt 11 km bergab. Mit einem Grinsen im Gesicht, Sonnenbrand auf den Armen und einer Menge fantastischer Eindrücke geht ein Mountainbiketag in Freiburg zu Ende.
 

 

 
     
 
 
   

 

[ zurück ]